Travel

#ninosyreist – Postkarte von Sylt

16. Oktober 2016
ninosy-travel-sylt-1

#ninosyreist – und zwar nach Sylt!

Genauer gesagt müsste es eigentlich heißen #ninareist. Drei Wochen Urlaub lagen letzte Woche noch vor mir, zwei sind es jetzt noch. Seit ich vor vier Jahren begann zu arbeiten, habe ich noch nie länger als zwei Wochen am Stück frei gemacht. Für mich fühlt es sich also gerade an wie früher in den Sommerferien, nur ohne Sommer. In meinem Urlaub geht es auf eine kleine Deutschlandtour. Wer mir auf Instagram folgt, weiß: Sylt und München liegen schon hinter mir, weiter geht es nach Köln, Bonn, Frankfurt und danach für eine Woche zurück in die Heimat nach Nordfriesland. Das Bloggen steht im Urlaub an zweiter Stelle, doch so ganz möchte ich euch die drei Wochen auch nicht in Ruhe lassen und so gibt es zwar keine Quick Weeks, dafür aber Postkarten in Form von Blogposts. Es erwarten euch keine langen Texte oder Reiseberichte, sondern einfach nur ein paar schöne Bilder und Eindrücke, die ich auf meinem kleinen Trip durch Deutschland sammle.

Erste Station: Westerland

Da es von meinem Heimatort nur ca. 30 Minuten bis Sylt sind und ich lange dort gejobbt habe, kenne ich mich ein wenig auf der Insel aus. Trotzdem entdecke ich jedes Mal wieder neue, schöne Ecken. Vergangenes Wochenende fand der Surfcup im Windsurfen statt und ich machte mich mit ein paar Freundinnen von Hamburg aus auf in Richtung Westerland. Wir hatten wahnsinniges Glück mit dem Wetter und konnten den ganzen Tag die Herbstsonne genießen. Da wir zwei Syltneulinge an Bord hatten, durfte ein Essen bei Gosch natürlich nicht fehlen. Am Abend trennten sich dann unsere Wege und ich fuhr nur ein paar Stationen zurück aufs Festland zu meinen Eltern. Für mich der perfekte Urlaubsanfang!

#ninosyreist#ninosyreist #ninosyreist #ninosyreist #ninosyreist #ninosyreist#ninosyreist  #ninosyreist

Merken

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Quick Week 45 - ninosy.com 16. November 2016 at 8:10

    […] mit mir die Quick Week! Die vergangenen Wochen habe ich euch an dieser Stelle mit Postkarten aus Westerland, München und dem Bergischen Land vertröstet, nun geht alles wieder seinen gewohnten Gang. Die […]

  • Leave a Reply