Culture CyberWorld Lifestyle

Quick Week 27

5. Juli 2017

Die vergangene Woche hat sich so abgespielt:

  • Am Sonntagabend musste ich spontan einen Zwischenstopp in der Notaufnahme einlegen, weil meine Zunge auf die Größe einer Kartoffel angeschwollen war. Die Ärztin wusste nicht warum, ich blieb im Krankenhaus.
  • Montag die Untersuchung, alles ganz harmlos, doch ich musste trotzdem noch eine weitere Nacht bleiben.
  • Dienstag ging es schon besser; das wäre mein letzter Arbeitstag gewesen, stattdessen verbrachte ich zur Kontrolle noch eine Nacht im Krankenhaus.
  • Mittwoch die Entlassung – vor mir lagen 24 Stunden, die ich noch hatte, um mich von meinen Kollegen zu verabschieden, einen neuen Personalausweis zu beantragen, meine Sachen zu packen und die Wohnung sauber zu machen.
  • Donnerstag kam mir meine Schwester zu Hilfe, der Zunge ging es im übrigen wieder gut.
  • Freitag ging es im Dauerregen über die Autobahn zurück in die Heimat nach Nordfriesland.

Und jetzt, jetzt ist nach diesem Scheißmonat (unser Pony ist gestorben, ich habe ausversehen 1.500€ abgehoben, bin in Rotze getreten und habe mir die Hacke geprellt) endlich (endlich!) Urlaub angesagt und die Pechsträhne hoffentlich vorüber. Fehlt nur noch geiles Wetter. Startet gut in die Woche ihr Lieben!

Highlight of the week:

Die unglaubliche Hilfsbereitschaft und Fürsorge meiner Freunde. Und natürlich mein Zuhause, der Duft von Natur und dem Meer.

GIF of the week:

New in:

Mules – H&M | Jeansrock – H&M

Lieblingsoutfit:

Need to hear:

Need to see:

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply