Culture CyberWorld Lifestyle

Quick Week 34

29. August 2017
ninosy-quick-week-34

Dem einen oder anderen unter euch wird es vielleicht aufgefallen sein – die Quick Week gibt es momentan nur noch alle zwei Wochen. Dafür aber mit der doppelten Menge an Empfehlungen und einer neuen Kategorie: Instacrush. Dort stelle ich euch meine liebsten und inspirierendsten Instagram-Accounts vor, abseits der großen „Influencer“.

Was die letzten zwei Wochen so los war? Eigentlich nicht viel. Der letzte Monat in der Heimat steht vor der Tür und ich stecke mit dem Kopf ganz tief in meinen Bewerbungsunterlagen und bin damit beschäftigt, Zukunftspläne zu schmieden. Außerdem hat sich nicht nur wettertechnisch ein Tief eingestellt. Auch mich hat die Sehnsucht nach Hamburg und dem Stadtleben gepackt und mir gezeigt: Ich bin eben doch kein Dorfkind mehr. Das Landleben hat zwar viele schöne Seiten, doch mir fehlt die Abwechslung und ein wenig Inspiration. Aufschwung brachte der Besuch von meiner lieben Nori. Sie nahm nicht nur beste Laune, gutes Wetter, ein bisschen Hamburg und die coolste Playlist ever mit nach Nordfriesland, sondern auch ganz viel positive Vibes zum Teilen. Nun starte ich also mit guter Laune in die neue Woche und hoffe euch geht es genauso. Happy week ihr Lieben und genießt die vielleicht letzten Sommertage!

Highlight of the week:

Hamburg im Herzen und jetzt auch auf dem Herz! Das inoffizielle Wahrzeichen Hamburgs, das Franzbrötchen, klebt nun auf meinem neuen Lieblingsshirt von H&M. Merci liebe Nori (Meisterin der Überraschungen!) für dieses wundervolle Geschenk, I loooooove it! Den Patch findet ihr übrigens in einem meiner Hamburger Lieblingsläden, der B-Lage in der Sternschanze.

Quick week

GIF of the week:

On my wishlist:

Blazer – Mango

Quick week

Favorite outfit:

adding some color to my feed. 💓 http://liketk.it/2s1Ni #liketkit @liketoknow.it | 📷: @jeremy.moeller

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Casimiro (@fashionindividual) am

Instacrush:

Hola 🤙🏽

Ein Beitrag geteilt von Julia Carevic (@juliacarevic) am


Need to hear:

Nori präsentiert Pop-, Reggae- und Irgendwas dazwischen-Klassiker vom Feinsten und ich bin mir sicher – diese Playlist lässt jeden mitsingen, ob man will oder nicht. ;)

Need to see:

Neu auf Netflix:

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply