Culture Lifestyle

NINOSY Mixtape

1. Juli 2015
ninosy_mixtape_3

Viel zu lange ist es her, dass ich auf Spotify ein NINOSY Mixtape veröffentlicht habe, dabei hat mich in Sachen Musik in den letzten Monaten so einiges begeistert. Wie immer besteht das NINOSY_Mixtape_3 aus Songs verschiedener Genres: Hip-Hop, Elektro, Pop – alles was mir gefiel, habe ich für euch und mich in einer Playlist gesammelt. Welche Alben und Musikvideos mich außerdem beeindruckt haben, stelle ich euch heute mal vor:


Alben

Hoizer // Hoizer
Das Album des irischen Sängers Hoizer mit dem gleichnamigen Titel kam bereits letztes Jahr heraus und obwohl ich alle Single-Auskopplungen kannte und mochte, wurde ich erst im März/April auf das Album aufmerksam. Es gehört zu den wenigen, bei denen ich mich nicht auf einen oder zwei Lieblingssongs festlegen kann, da mich jeder Track begeistert.Ein starkes und mitreißendes Debütalbum!

Florence and the Machine // How Big, How Blue, How Beautiful
Ich liebe Florences Stimme, ihre melancholischen und energievollen Songs und die verträumten Videos.
Ihre ersten zwei Alben ‚Between To Lungs‘ und ‚Ceremonials‘ kenne ich in- und auswendig und habe darum sehnsüchtig auf den nächsten Longplayer gewartet. Aber wie ist es so oft? Wenn man zu hohe Erwartungen hat, wird man schnell enttäuscht. Das neue Album ‚How Big, How Blue, How Beautiful‘ ist gewohnt voller Power, konnte mich allerdings nicht so berühren wie es ihre alten Songs geschafft haben. Trotzdem ein schönes und hörenswertes Album.

A$AP Rocky // At. Long. Last. ASAP
Im Mai erschien das zweite Studio Album ‚At. Long. Last. ASAP‘ des US-Rappers. Bekannt und erfolgreich wurde er mit seinem ersten Album und durch die Zusammenarbeit mit großen Künstlern wie Drake und Skrillex. Das zweite Album hat mich ähnlich wie das erste begeistert und das, obwohl ich nicht gerade ein Hip-Hop-Kenner und -Liebhaber bin.


Videos

Das Video der Sängerin M.I.A. zum Song ‚Bad Girls‘ gehört zu einem meiner absoluten Favoriten. Jetzt veröffentlichte M.I.A. zusammen mit GENER8ION ein weiteres Hammervideo inkl. Hammersong.

„Für den Track »The New International Sound Pt. II« hat der französische Produzent Surkin sich im Rahmen seines Projektes Gener8ion mit M.I.A. zusammengetan. Das Video ist einigermaßen bombastisch und weicht die Grenzen zwischen Tanz und Kampf, Musikclip und dokumentarischem Kurzfilm auf: 36 000 Studenten einer chinesischen Shaolinschule spielen die Hauptrolle.“ http://www.spex.de/

 

Video Nummer 2 ist vom Hitschreiber Mark Ronson ft. Mystikal. Gute Laune pur, genau was das tolle Wetter gerade in mir auslöst.

Credits: Hoizer: Photograph by Barry McCall, http://florenceandisabellamachine.tumblr.com/ , A$AP Rocky for Mr Porter. Photo: Mr Porter/Bruno Staub, Wallflowers: Donald Sultan

Mixtape

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.